© KARIN WOLFF MDL

Archiv

23.03.2017

32 Mio. Euro für Schulen in Darmstadt-Dieburg & Darmstadt

Hessens Schulträger erhalten mehr Mittel für Modernisierung

Hessens Schulträger erhalten mehr Mittel für die Modernisierung und Sanierung. Die Landtagsabgeordneten der Region Darmstadt und Darmstadt-Dieburg, Manfred Pentz, Karin Wolff und Irmgard Klaff-Isselmann (alle CDU) setzen sich für die Schulen vor Ort ein.


21.03.2017

Schüler bald im ganzen Land mobil

Die Landtagsabgeordneten der Region Darmstadt / Darmstadt-Dieburg Manfred Pentz, Karin Wolff und Irmgard Klaff-Isselmann (CDU) begrüßen das landesweite Schülerticket

Als junger Mensch sein Land entdecken, einfach, schnell und günstig. Das soll bald Realität werden. „Für die über 800.000 Schülerinnen und Schüler sowie Auszubil-dende in Hessen soll ein landesweit geltendes Schülerticket eingeführt werde“, so der der hessische CDU Generalsekretär und Landtagsabgeordnete Manfred Pentz.


17.03.2017

Jobticket, Lebensarbeitszeitkonto, Soldsteigerung: modernste Beamtenbesoldung Deutschlands

Nach schwierigen Zeiten nun deutliche Steigerung bei den Beamten-Tarifen

Die Landtagsabgeordneten der CDU, Manfred Pentz, Karin Wolff und Irmgard Klaff-Isselmann haben in den vergangenen beiden Jahren in der Region einige Gespräche mit Finanzbeamten, Polizeibeamten und Gewerkschaften geführt. Sie standen dabei auch mutig für die im Sinne des Gesamthaushalts notwendigen restriktiven Entscheidungen bei der Beamtenbesoldung ein.


17.03.2017

Hessisches Landesabitur hat sich als weithin anerkannte Erfolgsgeschichte erwiesen

Zehn Jahre nach der Einführung des Landesabiturs durch CDU-Kultusministerin Karin Wolff

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des hessischen Landesabiturs erklärte der bildungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Armin Schwarz


10.02.2017

Einsatz von Blinkpfeilen zur Sicherung des Unfallortes und der Feuerwehrleute ab sofort wieder möglich

Karin Wolff & Manfred Pentz: „Wichtiger Erlass der hessischen Landesregierung, um Feuerwehrleute selbst am Unfallort zu schützen und die Gefahr von Folge- und Auffahrunfällen zu verringern.


26.01.2017

Pressefreiheit wirksam verteidigen und gegen Falschmeldungen vorgehen

Zu der heutigen Plenardebatte zum Thema Pressefreiheit und Fake-News erklärte die medienpolitische Sprecherin der hessischen CDU-Landtagsfraktion Karin Wolff:


06.01.2017

Karin Wolff & Manfred Pentz: „Feuerwehr-Integrationspreis zu vergeben“

„Land Hessen startet Integrationskampagne Brandschutz“

„Wir möchten mehr Menschen mit Migrationshintergrund für unsere freiwilligen Feuerwehren begeistern, und es ist unser Ziel, dass die Feuerwehren überall auf Rückhalt und Vertrauen stoßen“, sagte die Landtagsabgeordnete Karin Wolff, und lobte die von Innenminister Peter Beuth gestartete „Integrationskampagne Brandschutz“.


21.12.2016

Filmreihen und Festivals zeigen: Hessen ist ein attraktiver Medienstandort - auch für den filmerischen Nachwuchs

Staatsminister Boris Rhein hat heute über die Förderung von Festivals und Filmreihen im kommenden Jahr informiert.Die zuständige Sprecherin und Mitglied im Arbeitskreis Wissenschaft und Kunst der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Karin Wolff, gab dazu eine Erklärung ab.


14.12.2016

Neuregelung des Gaststättengesetzes nimmt vor allem Erfahrungen der Städte und Gemeinden mit dem bisherigen Gesetz auf

Der Hessische Landtag hat heute in Wiesbaden das neue Hessische Gaststättengesetz verabschiedet. Neben einer leichteren Anwendung der Bestimmungen durch die Verwaltung war Hauptziel der Überarbeitung, erneut eine Pflicht zur Bereitstellung von Sanitäranlagen einzuführen. Dies war einhelliger Wunsch von Städten und Gemeinden. Die zuständige Sprecherin der CDU-Fraktion und Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Hessischen Landtages, Karin Wolff, erklärte dazu:


06.12.2016

Pentz/Wolff: "Hessen rüstet Einsatzkräfte zukunftsfähig aus"

Digitalfunk im Landkreis Darmstadt-Dieburg mit 223.615 Euro finanziert

Im Rahmen des Aufbaus eines bundesweiten Netzes für den Digitalfunk profitieren die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis von einer Förderung des Landes Hessen.



Nächste Seite

© KARIN WOLFF MDL | IMPRESSUM